schloffer-shop-icon

Warum sollten Sie diesen Kurs besuchen?

Schulungen sind jedes Jahr vorgeschrieben!

Auf Basis der Bestimmungen der Allgemeinen Arbeitnehmerschutzverordnung (AAV) müssen bei Arbeiten in Behältern, Silos, Schächten, Gruben, Rohrleitungen und ähnlichen Betriebseinrichtungen, bei denen die Gefahr von Sauerstoffmangel, gefährlichen Arbeitsstoffen, Brand oder Explosion besteht, folgende organisatorische Maßnahmen ergriffen werden:

  • Bestellung einer geeigneten, fachkundigen Person, die die notwendigen Schutzmaßnahmen für das Befahren (Behälterbefahrerlaubnis) schriftlich anordnet. Das Befahren solcher Einrichtungen ist nur mit Zustimmung dieser Person gestattet.
  • Die Einhaltung der Schutzmaßnahmen muss durch eine ständig anwesende Aufsichtsperson sichergestellt sein.
  • Auch alle weiteren gesetzlichen Verordnungen für Arbeitsmaterialien, Arbeitsschutz und Rettungsmaßnahmen müssen je nach Gefahrenpotenzial geplant und befolgt werden.

Der Speziallehrgang Befahren von Behältern Andwender und Fachkunde entspricht allen rechtlichen Vorgaben aus ASchG, PSA-V, BauV, AAV, AM-VO, FGV 2002, GKV 2011, VbF, VGÜ 2014, VEXAT sowie den Regelwerken AUVA M327, OVE/ÖNORM EN 60974-9:2011-03-01, ÖVE/ÖNORM EN 60079-29-1, ÖVE/ÖNORM EN 60079-29-2.

Was
bekommen
Sie?

Kursziel

Der Lehrgang richtet sich in erster Linie an Personen, die Arbeiten in engen Räumen und Behältern gemäß den gesetzlichen Aufsichtspflichten überwachen oder planen. Nach dem Lehrgang hat die Teilnehmerin bzw. der Teilnehmer die

  • Befähigung zur Arbeit als Aufsichts- oder Rettungsperson für die Arbeit in oder an Behältern und engen Räumen.
  • Befähigung zum Freimessen, zur Ausstellung der Behälterbefahrerlaubnis und zur praktischen Durchführung von Rettungsmaßnahmen.
  • Befähigung zur Planung von Arbeiten in oder an Behältern, insbesondere zur Gefahrenevaluierung und Festlegung von Schutz- und Rettungsmaßnahmen.

Voraussetzungen:

  • Vollendetes 18. Lebensjahr
  • Körperliche und geistige Eignung für das Arbeiten in Höhe und Tiefe
  • Erfahrung mit der Arbeit in und an Behältern
  • Bequeme Kleidung

Kursaufbau

Der Kurs besteht aus einem Theorieteil und einem praktischen Übungsteil, in dem eine möglichst einfache und effektive Handhabung für den täglichen Arbeitsablauf erarbeitet wird. Es werden die folgenden Inhalte behandelt:

  • Gefährliche Arbeitsstoffe, deren Reaktionen und deren Wirkung
  • Einsatzbedingungen von Geräten und Werkzeugen
  • Unfälle, Beinaheunfälle, Restrisiken
  • Gasmess- und Gaswarngeräte, insbesondere deren Verwendung
  • Alarmierung, Rettung
  • Persönliche Schutzausrüstung, insbesondere deren Verwendung

Das sagen unsere Kunden

„Um die Sicherheit beim Arbeiten mit der PSA gegen Absturz zu erhöhen, besuchten unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ein Training der Schloffer Akademie. Dadurch haben sie jetzt das notwendige Können und Vertrauen in die PSAgA und können ihr Knowhow in die tägliche Arbeit einbringen.“

Peter Frank, Sicherheitsvertrauensperson
König Maschinen Ges.m.b.H., Graz-Andritz

Anfrage jetzt senden!

Wählen Sie aus unserem Trainingsbereich die richtige Schulung für Ihre Mitarbeiter aus!

Details zum Firmenkurs: Befahren von Behältern – Fachkunde

Datum: nach Vereinbarung

Veranstaltungsort: an Ihrem Wunschort in ganz Österreich oder im Trainingszentrum in Graz

Kosten: ab 386,00 € pro KursteilnehmerIn bei 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, inkl. Schulungsunterlagen und Zertifikat,
exkl. Aufschlag für die mobile Schulungsanlage (abhängig von der Entfernung zum Schulungsort)

Teilnehmer: max. 12 Personen

Voraussetzungen:

  • Vollendetes 18. Lebensjahr
  • Körperliche und geistige Eignung für das Arbeiten in Höhe und Tiefe
  • Erfahrung mit der Arbeit in und an Behältern
  • Bequeme Kleidung

 

>>> Download: Alle Informationen zum Lehrgang als PDF downloaden

Unverbindliche Kursanfrage

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Kursangebot der Schloffer Akademie!

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine unverbindliche Anfrage handelt. Unser Serviceteam wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen und alles Weitere mit Ihnen besprechen.

Ein Kurs gilt als gebucht, wenn Sie von uns eine Auftragsbestätigung erhalten. Pro Kurs können maximal 12 Personen teilnehmen.

>>> Download: AGB Schloffer Akademie

Schloffer Online-Shop:

Ihr Unternehmen.
Ihr Bedarf. Ihr Preis.

Registrieren Sie sich in unserem Online-Shop und profitieren
Sie von unserem einzigartigen Schloffer-Rabattsystem und vielen weiteren Vorteilen.
Denn Qualität muss nicht teuer sein!

Aus unserem aktuellen Angebot:

CAMP Safety® Auffanggurt FOCUS Vest

ab € 145,80

Gepolsterter Auffanggurt mit automatischen STS-Schnallen für ein schnelles An- und Ausziehen. Die Komfort-Polsterung schützt den Rücken und die Schultern des Trägers.

befahren-titelbild
schloffer-close-icon

schloffer-close-icon

schloffer-close-icon