Atlas CX 321 Office (O2) ESD

Atlas® CX 321 Office (O2) ESD
  • Ausführung: Halbschuh
  • Eigenschaften: Absatz , ESD geprüft , ÖNORM Z 1259
  • Marke: Atlas
  • Norm: EN ISO 20347 , ÖNORM Z 1259
  • Obermaterial: Leder
  • Sohlenmaterial: PU
  • Verschlusssystem: Schnürsenkel
  • Zehenschutz: keine Schutzkappe
  • Zusatzanforderungen: ESD , SRC

mehr zeigen

€ 95,10 exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 10-15 Werktage

Atlas
  • Marke: Atlas
  • Ausführung: Halbschuh
  • Eigenschaften: Absatz, ESD geprüft, ÖNORM Z 1259
  • Norm: EN ISO 20347 | Persönliche Schutzausrüstung - Berufsschuhe, ÖNORM Z 1259 | Orthopädische Sicherheits- und Berufsschuhe
  • Obermaterial: Leder
  • Sohlenmaterial: PU
  • Technologie: Atlas aktiv-X-Funktionsfutter
  • Zehenschutz: keine Schutzkappe
  • Zusatzanforderungen: ESD, SRC
Weite:
Größe:
Verpackungseinheit:
Paar
Zum Einkaufen mit Ihrem Business-Konto anmelden Jetzt Business-Konto anlegen
Um Produkte in den Warenkorb zu legen, melden Sie sich bitte mit Ihrem Business-Konto an.Hier einloggen
Brauchen Sie Hilfe?
T: +43 316 491 692 oder schreiben Sie uns!

Art.-Nr.: AT-92940, EAN: 4043692166452, Einheit: Paar

Produktbeschreibung für Atlas CX 321 Office (O2) ESD

Atlas® Berufsschuh • aktiv-X-Funktionsfutter • Komfort-Einlegesohle mit Fersendämpfung • ESD geprüft

Material: vollnarbiges Rindsleder
Sohle: MPU® Sohlentechnologie
Norm: EN ISO 20347 O2 SRC - Berufsschuh ohne Zehenschutzkappe
Önorm Z1259: geeignet für Einlagenversorgung

Normen für Atlas CX 321 Office (O2) ESD

EN ISO 20347 | Persönliche Schutzausrüstung - Berufsschuhe

Die Grundanforderungen an Berufsschuhe werden in der EN ISO 20347 festgelegt. Unter anderem sind das Anforderungen an die Form, Sohleneigenschaften, Dichtheit, Rutschhemmung, Ergonomie, Futter, Brandsohlen, Einlegesohlen und Laufsohlen, etc.

Berufsschuhe mit der Norm EN ISO 20347 besitzen keine Zehnschutzkappe und sind deshalb nur für Arbeitsbereiche geeignet, in denen nur ein geringes Risiko auf Verletzungen durch mechanische Einwirkung besteht.

ÖNORM Z 1259 | Orthopädische Sicherheits- und Berufsschuhe

In der ÖNORM Z 1259 wird ein Verfahren für die Herstellung und Konformitätsbewertung von orthopädischen Sicherheits- und Berufsschuhen festgelegt. Die Anforderungen der ÖNORM Z 1259 gelten nur für Schuhwerke der persönlichen Schutzausrüstung (PSA) und nicht für orthopädische Veränderungen bzw. Zurichtungen an Freizeitschuhen oder sonstigem Schuhwerk.

Atlas - Erfahren Sie mehr über die Atlas Technologien

Atlas® ist einer der führenden Hersteller von Sicherheitsschuhen in Europa. An dem modernen Produktionsstandort in Dortmund werden jährlich 2,2 Millionen Paar Sicherheitsschuhe gefertigt. Jeder einzelne Schuh zeichnet sich durch hochwertigste Materialien und eine präzise Verarbeitung aus. Unter Einsatz modernster Technologien entwickelt Atlas® innovative Laufsohlenkonzepte, die für einen spürbar höheren Laufkomfort sorgen.

aktiv-X Funktionsfutter

Das aktiv-X-Funktionsfutter wirkt feuchtigkeitsregulierend und sorgt dafür, dass die Schuhe schnell wieder trocknen. Es färbt nicht ab, ist hautfreundlich, scheuerbeständig und bietet dem Träger eine hohe Atmungsaktivität.

Datenblätter & Downloads