Grabner Rettungsweste SAFETY 150N

Grabner® Rettungsweste SAFETY 150N
  • Norm: EN ISO 12402-3
€ 31,00 exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

  • Norm: EN ISO 12402-3 | Persönliche Auftriebsmittel
Einzelvariante:
Verpackungseinheit:
Stück
Zum Einkaufen mit Ihrem Business-Konto anmelden Jetzt Business-Konto anlegen
Um Produkte in den Warenkorb zu legen, melden Sie sich bitte mit Ihrem Business-Konto an.Hier einloggen
Brauchen Sie Hilfe?
T: +43 316 491 692 oder schreiben Sie uns!

Art.-Nr.: VE-051, Einheit: Stück

Produktbeschreibung für Grabner Rettungsweste SAFETY 150N

160 N / 16 Liter Luft • 250 g • rundum Gurtverschluss mit Steckschnalle • Netz-Rückenteil • Druckknöpfe im Brustbereich • Velcroverschluss im Nackenbereich • Gurtverstärkung auf Rücken- und Vorderteil • Brustbereich mit Planenverstärkung • Luftblase mit 300 cm² • Reflexstreifen • Notsignalpfeife.

Das Aufblasen der Schwimmblase kann auf 3 Arten erfolgen:

  • Vollautomatisch: bei Wasserberührung durch Auflösung des Auslöserings - durch die CO²-Patrone
  • Halbautomatisch: durch Handauslösung mit dem Knebelzug - durch die CO²-Patrone
  • Manuell: über den Ventilschlauch mit dem Mund

Einsatzgebiet: Arbeitsweste, Polizei, Wasserarbeiter, Schiffsbesatzungen usw.

Material: Nylon + Planenmaterial
Norm: EN 396 TYP 150, ISO EN 12402 / Teil 3

Normen für Grabner Rettungsweste SAFETY 150N

EN ISO 12402-3 | Persönliche Auftriebsmittel

Teil 3 der europäischen Norm EN ISO 12402 legt die sicherheitstechnischen Anforderungen für Rettungswesten der Stufe 150 fest. Stufe 150 gilt vorrangig für Rettungswesten für Erwachsene von durchschnittlicher Größe und durchschnittlichem Gewicht, die für die allgemeine Anwendung benutzt werden. Eine Rettungsweste dieser Stufe dreht eine bewusstlose Person in eine sichere Schwimmlage, und es sind keine weiteren Tätigkeiten des Benutzers erforderlich, diese Schwimmlage beizubehalten.

Datenblätter & Downloads