HAIX Forststiefel Protector Ultra (SB)

HAIX® Forststiefel Protector Ultra (SB)
  • Ausführung: Stiefel
  • Marke: Haix
  • Norm: EN ISO 20345
  • Obermaterial: Leder
  • Sohlenmaterial: Gummi
  • Verschlusssystem: Schnürsenkel
  • Zehenschutz: Stahlkappe
  • Zusatzanforderungen: CI , E , HI , HRO , SRC , WR

mehr zeigen

€ 243,70 exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 10-15 Werktage

HAIX
  • Marke: Haix
  • Ausführung: Stiefel
  • Norm: EN ISO 20345 | Persönliche Schutzausrüstung - Sicherheitsschuhe
  • Obermaterial: Leder
  • Sohlenmaterial: Gummi
  • Technologie: GORE-TEX
  • Zehenschutz: Stahlkappe
  • Zusatzanforderungen: CI, E, HI, HRO, SRC, WR
Größe:
Verpackungseinheit:
Paar
Zum Einkaufen mit Ihrem Business-Konto anmelden Jetzt Business-Konto anlegen
Um Produkte in den Warenkorb zu legen, melden Sie sich bitte mit Ihrem Business-Konto an.Hier einloggen
Brauchen Sie Hilfe?
T: +43 316 491 692 oder schreiben Sie uns!

Art.-Nr.: HX-01038, EAN: 4044465319778, Einheit: Paar

Produktbeschreibung für HAIX Forststiefel Protector Ultra (SB)

Schnittschutzstiefel der Schnittschutzklasse 2 mit KWF-Profi-Zertifizierung

Atmungsaktives, wasserdichtes GORE-TEX®-Innenfutter für optimalen Klimakomfort • KWF-Profi zertifiziert • Schnittschutzklasse 2 • eng anliegende Manschette umschließt den Fuß und verhindert, dass Sägespäne oder Dreck in den Schuh gelangen • Zwei-Zonen-Schnürsystem für eine separate Anpassung des Schuhs an den Fuß- und Schaftbereich • antibakterielle, feuchtigkeitsabweisende Einlage mit separater Fersenschale sorgt für eine erhöhte Dämpfung und optimale Fußführung • Vibram®-Gummisohle mit Geländeprofil garantiert idealen Grip auch bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt

Material: Kalbsveloursleder
Sohle: Vibram®-Gummi
Größe: 38-48
Norm: EN ISO 20345 SB E HRO HI CI WR WRU,
Stahlkappe

Normen für HAIX Forststiefel Protector Ultra (SB)

EN ISO 20345 | Persönliche Schutzausrüstung - Sicherheitsschuhe

Die europäische Norm EN ISO 20345 legt die Grundanforderungen und die (freiwilligen) Zusatzanforderungen an Sicherheitsschuhe für den gewerblichen Gebrauch fest. Schuhe der Norm EN ISO 20345 müssen bestimmten Anforderungen an die Form, Zehenschutzkappen, Aufbau, Materialien, Dichtheit, Rutschhemmung, Ergonomie und Sohlen entsprechen sowie die geforderten Prüfkriterien gewährleisten Sicherheitsschuhe sind aufgrund der Grundanforderungen der EN ISO 345 sowie je nach erfüllten wichtigen sicherheitsrelevanten Funktionen in verschiedene Schutzklassen eingeteilt:

 

Kategorie Zehenschutzkappe Zusatzanforderungen
Klasse 1
Schuhe aus Leder oder anderen Materialien, mit Ausnahme von Vollgummi- oder Gesamtpolymerschuhen
  Geschlossener Fersenbereich, antistatische Eigenschaften, Energieaufnahme im Fersenbereich, Kraftstoffbeständigkeit Wasserdurchtritt und Wasseraufnahme Durchtrittsicherheit Profilsohle
SB        
S1      
S1P    
S2    
S3
Klasse 2
Vollgummi- oder Gesamt­polymerschuhe
  Geschlossener Fersenbereich, antistatische Eigenschaften, Energieaufnahme im Fersenbereich, Kraftstoffbeständigkeit Wasserdurchtritt und Wasseraufnahme Durchtrittsicherheit Profilsohle
SB        
S4      
S5  

 

Haix - Erfahren Sie mehr über die Haix Technologien

GORE-TEX®: ABSOLUT WASSERDICHT, WINDDICHT & ATMUNGSAKTIV

Die Aufgabe der GORE-TEX®-Membran ist es, das Mikroklima des Körpers auch bei Regen, Wind und schweißtreibenden Tätigkeiten zu erhalten und dem Träger dadurch langanhaltenden Komfort zu bieten. Dies gelingt dank über 1,4 Milliarden Poren pro cm², welche 20.000 Mal kleiner sind als ein Wassertropfen und dabei aber immer noch in etwa 700 Mal größer als ein Wasserdampfmolekül. Dadurch kann Schweiß, welcher auf der Haut verdampft, nach außen entweichen, während Wasser aber nicht eindringen kann. Das bedeutet, dass der Raum um den Körper herum stets trocken und warm bleibt. Zusätzlich sind GORE-TEX®-Produkte absolut winddicht und verhindern dadurch den sogenannten "Windchill-Effekt" – also, dass der Körper durch Wind abkühlt. 

Datenblätter & Downloads