Honeywell® Gehörschutzstöpsel-Spender HL-400-F

Honeywell® Gehörschutzstöpsel-Spender HL-400-F
  • Eigenschaften: einweg
  • Norm: EN 352-2
  • SNR/Dämmwert: 33 dB
€ 81,30 exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

  • Eigenschaften: einweg
  • Norm: EN 352-2 | Gehörschützer - Allgemeine Anforderungen - Teil 2: Gehörschutzstöpsel
  • SNR/Dämmwert: 33 dB
Größe:
Verpackungseinheit:
Stück
Zum Einkaufen mit Ihrem Business-Konto anmelden Jetzt Business-Konto anlegen
Um Produkte in den Warenkorb zu legen, melden Sie sich bitte mit Ihrem Business-Konto an.Hier einloggen
Brauchen Sie Hilfe?
T: +43 316 491 692 oder schreiben Sie uns!

Art.-Nr.: BI-3045, Einheit: Stück

Produktbeschreibung für Honeywell® Gehörschutzstöpsel-Spender HL-400-F

Gehörschutzspender mit Rahmen inklusive 400 Paar Gehörschutzstöpsel Bilsom 303 Gr. S oder L

Praktisches Design aus strapazierfähigem und leichtem Kunststoff • kann an einer Wand oder an einer Tischplatte befestigt werden oder frei stehen • mit einer einfachen Drehung des Knopfes wird jeweils ein Einweg-Gehörschutzstöpsel ausgegeben • die Auffangschale verhindert, dass Gehörschutzstöpsel auf den Boden fallen

Kapazität: 400 Paar Einweg-Gehörschutzstöpsel ohne Band

Lieferumfang: Gehörschutzspender inkl. 400 Paar Gehörschutzstöpsel

BI-3044 Gehörschutzstöpsel-Spender HL-400-F, Gr. L
befüllt mit 400 Paar Gehörschutzstöpseln Honeywell Bilsom 303 Gr. L

BI-3045 Gehörschutzstöpsel-Spender HL-400-F, Gr. S
befüllt mit 400 Paar Gehörschutzstöpseln Honeywell Bilsom 303 Gr. S

Norm: EN 352-2
SNR: 33 dB (A) (H = 32 dB (A) | M = 29 dB (A) | L = 29 dB (A))

Der Gehörschutzspender HL-400-F kann mit folgenden Nachfüllpackungen bestückt werden:

- BI-3034S Bilsom 303 Gr. S, Nachfüllpackung à 200 Paar
- BI-3034L Bilsom 303 Gr. L, Nachfüllpackung à 200 Paar
- BI-1265 Laser Lite, Nachfüllpackung à 200 Paar

Normen für Honeywell® Gehörschutzstöpsel-Spender HL-400-F

EN 352-2 | Gehörschützer - Allgemeine Anforderungen - Teil 2: Gehörschutzstöpsel

In der Norm EN 352-2 sind alle Anforderungen hinsichtlich Konstruktion, Gestaltung, Leistung, Kennzeichnung und Benutzerinformationen für Gehörschutzstöpsel festgelegt.

Frequenz (Hz) H (Hoch) M (Mittel) L (Tief)
Dezibel (dB) 35 28 19
SNR-Wert: 31

Wann setzt man Gehörschutzstöpsel im Allgemeinen ein?

  • bei Dauerlärm (unterer Lärmbereich)
  • bei starkem Schwitzen
  • beim Tragen von Brillen
  • beim Tragen anderer Schutzausrüstung wie Kopfschutz, Atemschutz, Gesichtsschutz
  • zusammen mit Kapsel-Gehörschützern bei extremen, kurzzeitigen Lärmsituationen

Datenblätter & Downloads