COFRA Funktionsjacke COFRATEX

COFRA Funktionsjacke COFRATEX
COFRA Funktionsjacke COFRATEXCOFRA Funktionsjacke COFRATEXCOFRA Funktionsjacke COFRATEXCOFRA Funktionsjacke COFRATEX
  • Ausführung: Regenschutzbekleidung , Winterbekleidung
  • Marke: Cofra
  • Material: Elasthan , Polyester , Softshell
  • Materialfunktionen: wärmeisolierend , wasserdicht , winddicht
  • Norm: EN 343
  • Schutzeigenschaften: Kälteschutz , Nässeschutz

mehr zeigen

€ 66,20 exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 10-15 Werktage

Cofra
  • Marke: Cofra
  • Ausführung: Regenschutzbekleidung, Winterbekleidung
  • Material: Elasthan, Polyester, Softshell
  • Materialfunktionen: wärmeisolierend, wasserdicht, winddicht
  • Norm: EN 343 | Schutzkleidung - Schutz gegen Regen
  • Schutzeigenschaften: Kälteschutz, Nässeschutz
  • Technologie: 3M Scotchlite Reflexmaterial, COFRA COFRATEX Membran
Farbe:
Verpackungseinheit:
Stück
Zum Einkaufen mit Ihrem Business-Konto anmelden Jetzt Business-Konto anlegen
Um Produkte in den Warenkorb zu legen, melden Sie sich bitte mit Ihrem Business-Konto an.Hier einloggen
Brauchen Sie Hilfe?
T: +43 316 491 692 oder schreiben Sie uns!

Art.-Nr.: WI-32644, EAN: 8023796155817, Einheit: Stück

Produktbeschreibung für COFRA Funktionsjacke COFRATEX

Softshell-Funktionsjacke mit wasserdichter und atmungsaktiver COFRATEX-Membran • winddicht • wattiert • 3M™ Scotchlite™-Reflexelemente für bessere Sichtbarkeit • Reißverschlüsse von YKK • getapte Nähte • verstellbare Kapuze im Kragen • Elasthan-Gewebe für einen hohen Tragekomfort bei der Arbeit • praktische Taschen: 2 Brusttaschen, 2 breite Vordertaschen • OEKO-TEX® zertifiziert

Material: 94 % Polyester, 6 % Elasthan, COFRATEX-Membran, 250 g/m²
Wattierung: 100 % Polyester, 160 g/m²

Farben: navy, schlamm, anthrazit, schwarz

NORMEN
zertifiziert nach:
EN 343 (Klasse 3/3)

Mögliche Einsatzgebiete: Baugewerbe, Baunebengewerbe, Industrie, Landwirtschaft, Logistik

Normen für COFRA Funktionsjacke COFRATEX

EN 343 | Schutzkleidung - Schutz gegen Regen

EN 343 Piktogramm

In dieser Norm werden die Eigenschaften der Materialien und Nähte von Schutzkleidung zum Schutz gegen Niederschlag, Nebel und Bodenfeuchtigkeit klassifiziert, um einen angemessenen Wirkungsgrad sicherzustellen. Im Mittelpunkt stehen die Wasserdichtheit und der Wasserdampfdurchgangswiderstand (Atmungsaktivität).

EN 343:2019: In ihrer neuesten Fassung wurde die Norm um eine weitere Klasse 4 ergänzt. Bekleidung, die optional im Regenturmtest geprüft wurde, wird zusätzlich mit dem Buchstaben "R" gekennzeichnet.

Klassifikation Klasse 1 Klasse 2 Klasse 3 Klasse 4
a Wasserdurchgangswiderstand
WP [Pa]
≥ 8.000 Pa ≥ 8.000 Pa * ≥ 13.000 Pa * ≥ 20.000 Pa *
b Wasserdampfdurchgangswiderstand
Ret [m²*Pa/W]
> 40 25 < Ret ≤ 40 15 < Ret ≤ 25 ≤ 15
R Regenturmtest (optional); wird durch "X" ersetzt, wenn nicht getestet

* Getestet nach Vorbehandlung: mindestens 5 Pflegezyklen (waschen und trocknen)

Je höher der Wasserdurchgangswiderstand, umso wasserdichter ist die Schutzkleidung.
Je geringer der Wasserdampfdurchgangswiderstand, umso atmungsaktiver ist die Schutzkleidung.

Die entsprechende Klassifizierung Ihres Produktes finden Sie in der Produktbeschreibung.

Cofra - Erfahren Sie mehr über die Cofra Technologien

3M Scotchlite Reflexmaterial

3MTM ScotchliteTM-Reflexmaterial

Die Reflexstreifen von 3MTM sind aus tausenden winzigen, halbverspiegelten Glaskugeln gefertigt, die das auftreffende Licht direkt zurück zur Lichtquelle reflektieren. Dadurch wird der Träger bzw. die Trägerin auch bei schlechten Sichtverhältnissen um wertvolle Sekunden früher sichtbar und das Unfallrisiko deutlich reduziert.

COFRATEX Membran

Bekleidung, die mit der COFRATEX-Membran ausgestattet ist, besticht durch folgende Punkte:

  1. Atmungsaktivität und Wasserdichtigkeit
    Die Körperfeuchtigkeit kann durch die Membran nach Außen entweichen, ohne dass dabei Wasser in das Innere eindringen kann.
  2. Komfort
    Das im Gewebe verarbeitete Elasthan sorgt für den „Stretch-Effekt“ und die Bekleidung ist dadurch in alle Richtungen dehnbar.
  3. Langlebigkeit
    Um die gute Verschleißfestigkeit der Bekleidung mit der COFRATEX-Membran zu erhalten, empfiehlt sich der Waschgang bei 40 °C.