INFIELD Schutzbrille PANTOR

Infield® Schutzbrille PANTOR
  • Marke: Infield
  • Material: Polycarbonat
  • Norm: EN 166 , EN 170
€ 10,10 exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit auf Anfrage

Infield
  • Marke: Infield
  • Material: Polycarbonat
  • Norm: EN 166 | Persönlicher Augenschutz, EN 170 | Persönlicher Augenschutz - Ultraviolettschutzfilter

Um dieses Produkt zu bestellen oder ein Angebot anzufordern, nehmen Sie bitte Kontakt mit unserem kompetenten Service-Team auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

T: +43 316 491 692
E: office@schloffer.eu

Art.-Nr.: KO-644, EAN: 4260068694870, Einheit: Stück

Produktbeschreibung für INFIELD Schutzbrille PANTOR

Vollsichtschutzbrille für unterschiedlichste Einsatzbereiche • rundum dicht abschließend • indirektes Belüftungssystem beugt Beschlagen der Scheibe vor • breites und einstellbares Gewebeband sorgt für festen Sitz • besonders einfaches Auf- und Absetzen durch Click-Verschluss

Scheibe: Polycarbonat
Farbe: kristall
 

Norm
zertifiziert nach:
EN 166
EN 170
UV 400, AF

Normen für INFIELD Schutzbrille PANTOR

EN 166 | Persönlicher Augenschutz

Die europäische Norm EN 166 beschreibt alle Anforderungen an den persönlichen Augenschutz im Allgemeinen. Schutzbrillen nach EN 166 bestehen aus (Brillen-)Tragkörper und den Sichtscheiben.

Gemäß EN 166 werden Tragkörper sowie Sichtscheiben wie folgt gekennzeichnet:

 

 

Sichtscheiben Kennzeichnungen EN 166

a Schutzstufe (nur Filter)
b Identifikationszeichen des Herstellers
c Optische Klasse
d Kurzzeichen für mechanische Festigkeit (falls zutreffend)
e Für Nichthaften von Schmelzmetall und Beständigkeit gegen Durchdringen heißer Festkörper (falls zutreffend)
f Kurzzeichen für Abriebfestigkeit (falls zutreffend)
g Kurzzeichen für Beständigkeit gegen Beschlagen (falls zutreffend)

Tragkörper Kennzeichnungen EN 166

a Identifikationszeichen des Herstellers
b Nummer der EN-Norm
c Verwendungsbereiche (falls zutreffend)
d Kurzzeichen für die Beständigkeit gegen Teilchen mit hoher Geschwindigkeit (falls zutreffend)
e Zertifizierungszeichen

EN 170 | Persönlicher Augenschutz - Ultraviolettschutzfilter

Die EN 170 legt die in den Produktsonderanforderungen vorgeschriebenen Schutzstufen und Transmissionsanforderungen für die Ultraviolettschutzfilter fest. Das Auge kann durch zu langes Einwirken von ultraviolettem Licht die Transparenz verlieren welches möglicherweise zu Sehbeeinträchtigungen oder gar zum Sehverlust führen kann. Schutzbrillen-Scheiben, die nach EN 170 geprüft worden sind, schützen somit das Auge bei gefährdenden Arbeiten vor ultravioletter Strahlung.