Montag, 08. März 2021

Schloffer Arbeitsschutz baut für Sie aus!

 

Insgesamt 3 Millionen Euro investieren wir in den Ausbau unserer Firmenzentrale und unseres Logistikzentrums in Hart bei Graz. Die zusätzliche Halleninfrastruktur und ein neues zweigeschoßiges Detaillager bringen ein Plus an Versorgungssicherheit und schnellere Lieferungen für unsere Kunden. Zusätzlich entstehen ein neues Kundenberatungszentrum und hochmoderne Büroflächen für unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

Jetzt ist schon wieder nix passiert – und damit es weiterhin so bleibt,
baut Schloffer Arbeitsschutz für Sie aus!

 

Ende Jänner erfolgte der Spatenstich zum Ausbau der Firmenzentrale und des Logistikzentrums in Hart bei Graz. „Wir freuen uns, dass wir nun nach zweijähriger intensiver Planung in die Bauphase eingetreten sind,“ sagt Miteigentümer und Geschäftsführer Markus Schloffer. „Wir bauen für unsere Kunden weiter aus, um die Arbeitswelt sicherer zu gestalten und Arbeitsunfälle zu vermeiden. Getreu unserem Motto am Ende eines Arbeitstages: Jetzt ist schon wieder nix passiert.“

Erweiterung des Logistikzentrums

 

Durch das hohe Versandaufkommen ist die bestehende Logistikfläche an ihre Kapazitätsgrenzen gestoßen. Die neu entstehenden Flächen ermöglichen einen reibungslosen Verpackungsablauf und verbessern unser Service für unsere Kunden weiter. Das neue zweigeschoßige Detaillager ist obendrein eine zusätzliche Investition in die Versorgungssicherheit unserer Kunden.

Noch mehr Beratung und ein Workwear Shop in neuem Gewand

 

Von Sicherheitsschuhen, Arbeitsbekleidung für jedes Wetter, über Helme, Schutzbrillen, Absturzsicherung, Gasmessgeräte und Handschuhe bis hin zur Schutzbekleidung für Schweißer, Energieversorger und Hochofenarbeiter: Als führender Experte für persönliche Schutzausrüstung schaffen wir zusätzlich Platz für Beratungsgespräche. So können wir Sie in Zukunft als Firmenkunde noch individueller informieren. Damit Sie und Ihre Kollegen und Kolleginnen sich beim Angreifen und Anprobieren unserer Produkte noch wohler fühlen, erstrahlt auch unser Workwear Shop in einem neuen Design.

Bild v.l.n.r.: Geschäftsführer Mag. Gerhard Schloffer, Geschäftsführer Markus Schloffer, Prokurist und operativer Geschäftsleiter Ing. Hans Peter Niederl

Klimafreundlicher Bau und moderne Arbeitsplätze für zufriedenes Arbeiten

 

„Wir haben uns ganz bewusst für einen Ausbau am bestehenden Standort entschieden,“ erklärt Co-Geschäftsführer Mag. Gerhard Schloffer. „Unsere motivierten Kolleginnen und Kollegen sind unser bestes Kapital. Deshalb entstehen hier im Herzen der Steiermark hochmoderne Arbeitsplätze mit viel Freiraum und Austauschmöglichkeiten.“

Als Klimabündnis-Betrieb haben wir von Schloffer Arbeitsschutz auf nachhaltige Aspekte beim Bau großen Wert gelegt. Das stellte auch unser Planerteam um DI Eichholzer und Architekt DI Purkarthofer vor einige Herausforderungen, sollte doch unser Betrieb ungestört weitergehen. Durch unsere eigene Photovoltaikanlage, die Nutzung von grünem Strom, energieeffizienter Beleuchtung und intelligentem Luftaustausch versuchen wir, so viel CO2 wie möglich zu vermeiden. Unsere bestehende Tankstelle für E-Autos wird erweitert und auch eine Ladestation für E-Bikes wird errichtet.

Die vollständige Inbetriebnahme unserer Aus- und Umbauten wird mit Jahresbeginn 2022 erfolgen.