Robbyrob Händedesinfektion Sprühflasche 500 ml

Angebot
Robbyrob Händedesinfektion Sprühflasche 500 ml
Robbyrob Händedesinfektion Sprühflasche 500 ml Robbyrob Händedesinfektion Sprühflasche 500 ml
  • Eigenschaft Hautschutz: Hautreinigungsmittel , Handdesinfektionsmittel
€ 9,60 exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

  • Stück
  • € 9,60 / Stück
  • € 9,60
  • Eigenschaft Hautschutz: Hautreinigungsmittel, Handdesinfektionsmittel
Verpackungseinheit:
Zum Einkaufen mit Ihrem Business-Konto anmelden Jetzt Business-Konto anlegen
Um Produkte in den Warenkorb zu legen, melden Sie sich bitte mit Ihrem Business-Konto an.Hier einloggen
Brauchen Sie Hilfe?
T: +43 316 491 692 oder schreiben Sie uns!

Art.-Nr.: VE-954, Einheit: Stück

Produktbeschreibung für Robbyrob Händedesinfektion Sprühflasche 500 ml

Desinfektionsmittel zur Anwendung auf der Haut zur hygienischen Händedesinfektion.
Anwendungsbereich: Beseitigt 99,9 % der Bakterien, Pilze, Keime und spezielle Viren (H1N1, H5N1, Grippale Infekte, Influenza und Durchfallerkrankungen). Wirkt begrenzt viruzid.
Anwendung: Desinfektion auf die Hände sprühen und mindestens 30 Sekunden einwirken lassen. Zur maximalen Wirkung 3 Minuten einwirken lassen.

PH-Wert: 7-8
Inhalt: 500 ml

Stellungnahme des Herstellers: "Auf Grundlage der VAH-Veröffentlichung vom 12.03.2020 “Hinweise zur Wirksamkeit und Herstellung von Händedesinfektionsmitteln aus 2-Propanol und Ethanol auf Grundlage der Allgemeinverfügung der BAUA vor dem Hintergrund der Covid-19-Epidemie”, bestätigen wir hiermit, dass das unser Händedesinfektionsmittel gegen das neuartige Coronavirus Sars-CoV-2 wirksam ist."

Warnhinweis Biozidprodukte: Robbyrob Händedesinfektion vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Pflichttext gemäß der CLP-Verordnung:Pflichttext gemäß der CLP-Verordnung

Pflichttext gemäß Heilmittelwerbegesetz:

Wirkstoffgehalt: 100 ml Robbyrob Händedesinfektion enthalten 55 g Ethanol und 10 g 2-Propanol
Maßnahmen bei unbeabsichtigter Freisetzung: Schutzausrüstung tragen. Ungeschützte Personen fernhalten. Für ausreichende Lüftung sorgen. Aufgrund des Anteils organischer Lösemittel von Zündquellen fernhalten und Raum gut lüften. Eindringen in Kanalisation, Gruben und Keller verhindern. Mit flüssigkeitsbindendem Material (Sand, Kieselgur, Säurebinder, Universalbinder) aufnehmen. Mit Wasser nachreinigen. Verdünnung mit Wasser möglich.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Sicherheitsdatenblatt.